Einzel-Supervision

supervision-einzel

Einzel-Supervision

Hier finden Sie einen Ort, um in Ruhe die Prozesse in Ihrem Arbeitsleben zu betrachten.

Eventuell planen Sie eine Veränderung. Mithilfe von professioneller Unterstützung wollen Sie Entscheidungen treffen. Sie möchten vielleicht Altes abschließen und neue Schritte wagen. Möglicherweise möchten Sie Konfliktfelder aus dem Weg räumen, um richtig durchzustarten oder die Begeisterung an Ihrer Arbeit zurück gewinnen. Vielleicht spüren Sie die Grenzen Ihrer Belastbarkeit und suchen nach Wegen, um besser mit den eigenen Kräften zu haushalten und Ihre Fähigkeiten gezielter einzusetzen.

In der Einzel-Supervision geht es um Ihre ganz persönlichen Anliegen rund um das Thema Beruf. Hier können krisenhafte berufliche Situationen zu persönlichen Wachstumsfeldern werden.

  • Wie kann ich lernen, mich abzugrenzen und klar zu trennen zwischen Beruf und Privatleben?
  • Wie kann ich meine eigenen beruflichen Handlungsmuster verstehen und verändern?
  • Warum fällt es mir schwer, für meine Bedürfnisse in meiner Arbeit einzustehen? Wie kann ich das lernen?
  • Wie kann ich in Überforderungssituationen souverän bleiben?
  • Warum lösen einige Kollegen oder Klienten in mir bestimmte Gefühle aus, ängstigen oder lähmen mich?
  • Was brauche ich, um beruflich den nächsten Schritt gehen zu können?

Der eigentlichen „Berufung“ kann während des Supervisionsprozesses nachgespürt werden.
Die Freude am Beruf kann wieder entdeckt werden und neue Wege können hier gemeinsam entwickelt werden.

Einzelsupervision kostet 85,- Euro zzgl. MwSt. für 60 Minuten und 125,- Euro zzgl. MwSt. für 90 Minuten.
Für Klientinnen und Klienten aus erzieherischen und pflegerischen Berufen und, wenn Sie sich aktuell in einer Ausbildungs- oder beruflichen Neuorientierungsphase befinden, gibt es günstigere Konditionen, die individuell besprochen werden.